Menu

Team MATESKATEBOARDS

Teamfahrer

Fabi Jäger

Name: Fabi Jäger
Geburtsdatum: 10.05.1988
Heimatstadt/Ort: Nürnberg
Stance: Goofy
auf dem Brett seit: 24.12.1999

Wie kamst du zum Skaten?
Ich bin schon im Kindergarten mit 'nem neongelben Plastikboard 'rumgerollt, später hatte ich dann mal kuzrzzeitig ein Kaufhausboard, auf dem ich auch 'n bissl herumgerollt bin, bevor mich dann in der 5. Klasse der Skateboardvirus vollständig infizierte und ich zu Weihnachten mein erstes, eigenes „richtiges“ Board bekam.

inspiriert durch/favorite Skater:
Jamie Thomas, Andrew Reynolds, Tom Penny, Ali Boulala, Mark Appleyard

favorite Tricks:
Fs 180, Varial Heelflip, fs Bigspin, fs Smithgrind

favorite Videos/Parts:
Zero “Thrill of it all”, Zero “Misled youth”, Zero “Dying to live”, Flip “Sorry”, Cliché “Bon Appetit”, Emerica “This is Skateboarding”, Emerica “Stay gold”, DC “The DC Video”, New Deal “7 year glitch”, Globe “Opinion”, und, weil's mein erstes eigenes Skatevideo war: 411VM - Issue 45

Warum skatest Du/Was gibt es Dir?
Skateboarding gibt mir jeden Tag auf’s Neue das Gefühl, mich frei und lebendig zu fühlen. Skateboarding kennt keine Regeln und Grenzen, es vereint jung und alt, arm und reich, schwarz und weiß. Skateboarding macht glücklich. Wer kennt es nicht, das schöne Gefühl nach einem gelungenen Skatetag, total fertig aber glücklich geduscht auf der Couch zu liegen und sich über eine schöne Session mit guten Freunden und neuen, gestandenen Tricks zu freuen?

favorite Music/Bands:
Alles von zart bis hart. Gehört wird, was gefällt. `Bin ein kleines Musik-Chamäleon.

Hobbies/Leidenschaften offboard:
Essen & Trinken. Lesen & Schlafen. Musik & Feiern.

×
×

Log in